05721 - 81677

Herzlich willkommen...

  ...in der kieferorthopädischen Praxis von Dr. med. dent. Josephine Denz  Master of Science KIEFERORTHOPÄDIE MSc

Lückenlose Leistungen für Sie...

Wir sind für Sie da...

Montag 8:00 - 12:30 Uhr 13:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 9:00 - 12:30 Uhr 13:30 - 19:00 Uhr
Mittwoch 8:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag 8:00 - 12:30 Uhr 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag 8:00 - 12:00 Uhr

Dr. med. dent. Josephine Denz




Master of Science KIEFERORTHOPÄDIE MSc

Wir suchen Dich!

Unser Team

Tatjana
Engler

Zahnmedizinische
Fachangestellte

Sarah
Asmus

Zahnmedizinische
Fachangestellte

Liv
Beissner

Zahnmedizinische
Fachangestellte

Moderne und sanfte Kieferorthopädie

Wir bieten Ihnen in unserer rein kieferorthopädischen Praxis alles für ein glückliches und strahlendes Lachen. Durch den Einsatz von modernen Behandlungstechniken, hochwertigen Materialien und stetige Fortbildungen unsererseits, können wir Ihnen eine rundum auf Sie zugeschnittene Behandlung ermöglichen und - das wichstigste - ihnen dabei immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Google Maps öffnen 

So finden Sie uns

Unsere Praxis befindet sich in Stadthagen in dem denkmalgeschützen Gebäude, der sogenannte „Oheimbsche Freihof“, in nahezu direkter Marktplatzlage.




Unsere Praxis ist 13 km von Bückeburg, 14 km von Bad Nenndorf und 19 km von Rinteln entfernt. Öffentliche Parkplätze befinden sich unmittelbar vor der Tür.

Öffentlicher Nahverkehr

Die zentrale Lage unserer Praxis erlaubt es, uns auch problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Bushaltestelle des öffentlichen Nahverkehrs liegt ca. 100m entfernt. Der Bahnhof ist nur 1,9 km entfernt.

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen? Schreiben Sie uns…

Dr. med. dent. Josephine Denz
Master of Science KIEFERORTHOPÄDIE MSc


Klosterstraße 2a
31655 Stadthagen
Tel.: 05721 - 81677
eMail: DrDenz@KFO-SHG.de

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Anscheinend gab es einen Fehler bei der Übermittlung. Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten und kontaktieren uns telefonisch.

SOS- Erste Hilfe für Patienten

Feste Spangen

Ich habe Schmerzen nach dem Einsetzen der festen Zahnspange oder nach einem Bogenwechsel

Bei festen Zahnspangen können einige Stunden nach dem Einsetzen Schmerzen auftreten, die aufgrund von Zahnbewegungen entstehen. Insbesondere während dem Essen fester Speisen können die Zähne druckempfindlich sein. Sollten Sie unsicher sein, rufen Sie uns gerne in der Praxis an.

Ein Bracket oder Metallring (Band) ist locker

Sollte sich ein Bracket oder Band gelöst haben, muss dieses zeitnah wiederbefestigt werden. Melden Sie sich dafür in unserer Praxis für einen SOS-Termin.

Der Draht piekst oder der Bogen ist rausgerutscht

Aufgrund von Zahnbewegungen kann es dazu kommen, dass ein Drahtende (Bogenende) übersteht und in die Wangenschleimhaut oder in die Zunge piekst.

Als Erste-Hilfe-Maßnahme bei einem störenden Bogen verwenden Sie das von uns mitgegebene Schutzwachs. Einfach die Stelle sorgfältig trocknen und eine ca. erbsengroße Menge Schutzwachs auftragen, bis die Stelle gut ummantelt ist. Bitte versuchen Sie nicht den Bogen selbstständig zu kürzen und ganz abzuschneiden.

Einzelgummis / Einzeldraht verloren

Der Bogen, der in den Brackets sitzt, ist mit einem Einzelgummi oder einem Einzeldraht am Bracket befestigt. Sollte eines davon verloren gehen, kann das in der Regel bis zum nächsten Termin so verbleiben. Bitte achten Sie auf diesen Zahn, sollte sich dieser verschieben, vereinbaren Sie bitte umgehend einen SOS-Termin.

Zahnlücken

Insbesondere am Behandlungsanfang mit festsitzenden Zahnspangen, wenn die Zahnbögen ausgeformt werden, können vorübergehend kleinen Zahnlücken entstehen. Diese Lücken verschwinden dann im Laufe der Behandlung wieder. Sollten Sie trotzdem unsicher sein, rufen Sie uns an.

Gummikette

Während der Behandlung mit der festen Zahnspange können sogenannte Gummiketten zur Befestigung eingesetzt werden. Dies sind aneinandergereihte einzelne Gummis, die über die Brackets gespannt sind. Sollte diese Kette reißen, vereinbaren Sie mit uns umgehend einen SOS-Termin, um diese zu erneuern.

Häkchen zum Einhängen von Gummizügen hat sich gelöst

Um das Häkchen wieder zu befestigen, vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis.

Lust auf Veränderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir suchen zu sofort motivierte, qualifizierte und gut gelaunte Mitarbeiter.

ZFA (m/w/d) in der Kieferorthopädie und Zahntechniker (m/w/d) für kieferorthopädische Arbeiten (jeweils in Voll- oder Teilzeit)